Wandersegeln

Unser Verein liegt in einem herrlichen Revier mit Zugang zu den sieben Weltmeeren. Viele unserer Mitglieder sind mit Ihren Booten unterwegs - mit der offenen Jolle zum Scharmützelsee oder mit dem Jollenkreuzer bis Rügen oder noch weiter.


Fahrtensegeln ist einer der Schwerpunkte für unseren Verein. Jedes Jahr legen unsere Mitglieder tausende Kilometer auf dem Wasser zurück und es gibt wohl in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern kaum eine lauschige Bucht, in der nicht schon einmal ein Neandersegler vor Anker gegangen ist. Deswegen hat der Segelverein Neander in den letzten Jahren auch stets den Fahrtenwettbewerb des Brandenburgischen Seglerverbandes gewonnen.

Da wir gerne in der Natur sind, setzen wir uns auch für den Erhalt unserer Umwelt ein. Neandersegler bekennen sich zum Naturschutz. Wir gehen sorgsam mit unserem Segelrevier um und tragen, wo wir können, zum Erhalt der Natur bei. Wenn wir mit unseren Booten unterwegs sind, genießen wir die Gastfreundschaft in anderen Segelvereinen. Und selbstverständlich sind Gastlieger bei uns willkommen, wenn sie auf Ihren Fahrten an unserem Steg festmachen wollen.